Frühlingsabend bei Kerzenschein mit Musik und Lyrik „Dämmrung senkte sich von oben“

Stade, Ss. Cosmae et Damiani

Frühlingsabend mit Musik und Lyrik „Dämmrung senkte sich von oben“ Unter dieser Zeile aus einem Gedicht von Johann Wolfgang von Goethe findet ein Frühlingsabend mit Prosa, Lyrik und Musik bei Kerzenschein statt. Der Dialog zwischen Sprache und Musik wird von Marianne Gerdes (Texte) und Martin Böcker (Orgel) gestaltet. Auch werden Getränke angeboten. Der Eintritt ist

Blütenkonzerte Steinkirchen – Arvid Gast (Lübeck)

Steinkirchen, St. Martini et Nicolai

Mit einem besonderen Programm starten am Sonntag, den 28. April die Blütenkonzerte in der St. Martini-et-Nicolai-Kirche in Steinkirchen. Den Auftakt an der bekannten Arp-Schnitger Orgel bildet Erwin Wiersinga aus der Niederlande. Er musiziert regelmäßig zusammen mit verschiedenen Orchestern, spielte bereits unter Daniel Barenboim in der Berliner Staatsoper und dem Concertgebouworchester Amsterdam. Er ist als Dozent

Orgelmatinee

Stade, St. Wilhadi

Orgel: Hauke Ramm

Kostenlos

Abendfahrt per Bus nach Kehdingen

Stade, Bahnhof

17:30 Abfahrt in Stade 18:00 Abendlieder-Singen und Orgelspiel in Drochtersen, St. Johannis und Catharina Imbiss im Gemeindehaus 20:00 Orgelkonzert mit Massimiliano Raschietti in Oederquart, St. Johannis 22:00 Ankunft in Stade Leitung: Annegret Schönbeck und Martin Böcker Kosten: 30 Euro (inkl. Busfahrt, Konzert, Essen und Getränken) Anmeldung: bis 1. Mai 2024 bei bei der Orgelakademie Stade

Violine und Orgel

Oederquart, St. Johannis

Violine und Orgel Violine: Rachel Harris Orgel: Martin Böcker

Walsrode Stadtkirche – Der Meyer-Klang, Ulfert Smidt

Walsrode, Stadtkirche

Orgelkonzert: Der Meyer-Klang Werke von Bach, Czerny u. a. Ulfert Smidt (Meyer-Orgel), Hannover Was macht den besonderen Meyer-Klang aus? Zum einen scheint die Orgel in klanglicher Hinsicht den Raum widerzuspiegeln: freundlich, hell und in sich geschlossen. Zum anderen steht sie zwischen den Zeiten: Das erste Manual mit dem kräftigen Plenum weist zurück in die Barockzeit;

Norden Internationales Sommer-Orgelkonzert – Anneke Brose (Bremen)

Norden, Ludgerikirche Am Markt 37

Seit Jahrzehnten ziehen die Internationalen Sommerkonzerte an Ostfrieslands größter spätmittelalterlicher Kirche Musikbegeisterte aus nah und fern an.  Die berühmte Arp-Schnitger-Orgel beeindruckt ihre Zuhörer nicht nur durch die Vielfalt ihrer unvergleichlich schönen Klangfarben, sondern durch die komplexe Klangabstrahlung im dreiteiligen Kirchenraum. Dieser wird durch die neue Beleuchtungsanlage buchstäblich in ein ganz neues Licht getaucht. Auch in

6 € – 10 €

Norden Internationales Sommer-Orgelkonzert – Pamela Ruiter-Feenstra (Ann Arbor/USA)

Norden, Ludgerikirche Am Markt 37

Seit Jahrzehnten ziehen die Internationalen Sommerkonzerte an Ostfrieslands größter spätmittelalterlicher Kirche Musikbegeisterte aus nah und fern an.  Die berühmte Arp-Schnitger-Orgel beeindruckt ihre Zuhörer nicht nur durch die Vielfalt ihrer unvergleichlich schönen Klangfarben, sondern durch die komplexe Klangabstrahlung im dreiteiligen Kirchenraum. Dieser wird durch die neue Beleuchtungsanlage buchstäblich in ein ganz neues Licht getaucht. Auch in

10 €

Norden Internationales Sommer-Orgelkonzert – Jan Ernst (Schwerin)

Norden, Ludgerikirche Am Markt 37

Seit Jahrzehnten ziehen die Internationalen Sommerkonzerte an Ostfrieslands größter spätmittelalterlicher Kirche Musikbegeisterte aus nah und fern an.  Die berühmte Arp-Schnitger-Orgel beeindruckt ihre Zuhörer nicht nur durch die Vielfalt ihrer unvergleichlich schönen Klangfarben, sondern durch die komplexe Klangabstrahlung im dreiteiligen Kirchenraum. Dieser wird durch die neue Beleuchtungsanlage buchstäblich in ein ganz neues Licht getaucht. Auch in

10 €